Logo KoD

info whiteErfahre hier mehr über die einzelnen Personen in unserem Team, dies ermöglicht dir persönlich mit Ihnen in Partnerschaft zu treten.

Chapman Miriam

MiriamJahrgang? 1996

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? 
durch die Familie

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? 
zu fragen, zu forschen, Bibelstudium und kreativ sein

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? Psalm 18

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittermayr Johannes

Jo und Kathrin 427

Jahrgang? 1978

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? Ich kam durch einen Bekannten aus Gallneurkichen ins Gusental.

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? Wenn Leben in den Leuten ist bzw. kommt.

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? Ehrlich, vertrauenswürdig, ruhig, kreativ und lustig.

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? "Ich bin die Tür. Wenn jemand durch mich hineingeht, wird er gerettet werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden." Johannes 10, 9

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wimmer Hubert

Hubert

Jahrgang? 1975

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? 
Durch Every Nation Gmunden

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? 
Lobpreis (christliche Lieder), von der Liebe Gottes berührt zu werden.

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? 
Fett mach schlank.

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? 
Römer 8, 38 bis 39 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erlbacher Lorenz

Erlbacher 360Jahrgang? 1962

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma?

Ich habe Juliana vor vielen Jahren in Salzburg kennen und schätzen gelernt,
wo wir gemeinsam verschiedene Gebetstreffen veranstaltet haben.

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? 

Menschen, Jüngerschaft, Motorradfahren

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? 

Lebensfreude, Begeisterung, Unkompliziert

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? 

Der Geist des HERRN ruht auf mir, weil er mich berufen und bevollmächtigt hat. Er hat mich gesandt, den Armen die frohe Botschaft zu bringen und die Verzweifelten zu trösten. Ich rufe Freiheit aus für die Gefangenen, ihre Fesseln werden nun gelöst und die Kerkertüren geöffnet. 2 Ich rufe ihnen zu: »Jetzt erlässt der HERR eure Schuld!« Doch nun ist auch die Zeit gekommen, dass unser Gott mit seinen Feinden abrechnet. Er hat mich gesandt, alle Trauernden zu trösten. 3 Vorbei ist die Leidenszeit der Einwohner Zions! Sie streuen sich nicht mehr voller Verzweiflung Asche auf den Kopf, sondern schmücken sich mit einem Turban. Statt der Trauergewänder gebe ich ihnen duftendes Öl, das sie erfreut. Ihre Mutlosigkeit will ich in Jubel verwandeln, der sie schmückt wie ein Festkleid. Wer sie dann sieht, vergleicht sie mit Bäumen, die Gott selbst gepflanzt hat. Man wird sie »Garten des HERRN« nennen, an dem er seine Größe und Macht zeigt. 4 Sie werden alles wiederherstellen, was vor vielen Jahren zerstört wurde und seither in Trümmern liegt. Die zerfallenen Städte, die seit Generationen Ruinen sind, bauen sie wieder auf.

Jesaja 61, 1-4

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Podewils Stephanie

Jahrgang? 1958Stephanie

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? 
Durch Juliana - ich sollte zu Besuch kommen, dann hat Gott schon gesprochen, hier zu bleiben.

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? 
Lobpreislieder, Bibellesen (Power Hour). 
Zusammenarbeit und Zusammensein mit fröhlichen Christen.
Menschen zu dienen und zu erleben, wenn sie frei werden.

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? zuverlässig, treu und freundlich

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? Ps.51,12-14 
Schaffe in mir Gott ein reines Herz und gib mir einen neuen beständigen Geist.
Verwirf mich nicht von deinem Angesicht und nimm deinen heiligen Geist nicht von mir. 

Erfreue mich wieder mit deiner Hilfe und mit einem willigen Geist rüste mich aus.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuljevic Sylvia

Syliva

Jahrgang? 1959.  

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma?
Durch das Entscheidungsseminar und das Seminar "Schicksal oder Fluch?"

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich?
Wenn ich Jesu Kraft in mir spüre und seine Autorität spüre und sehe.

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten?
Hunger auf das Wort Gottes, Gehorsam, Gebet.

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig?
Offenbarung 3/8
Und dem Engel der Gemeinde in Philadelphia schreibe:
Das sagt der Heilige, der Wahrhaftige, der da hat den Schlüssel Davids, der auftut, und niemand schließt zu, und der zuschließt, und niemand tut auf: Ich kenne deine Werke. Siehe, ich habe vor dir eine Tür aufgetan, die niemand zuschließen kann; denn du hast eine kleine Kraft und hast mein Wort bewahrt und hast meinen Namen nicht verleugnet. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Erlbacher Lucia

Erlbacher Lorenz und Lucia


Jahrgang? 1962

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma?

durch meinen Mann Lorenz, der Juliana Bosma im Fürbitte - Dienst in Salzburg kennen lernte

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? 

zu sehen, wie Menschen wachsen - dem Himmel entgegen
die staunenswerte Natur - Schönheit im Unbeachteten entdecken

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? 

ermutigend

freiheitsliebend

wahrhaftig

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? 

Aber sei nur stille zu Gott, meine Seele; denn er ist meine Hoffnung.
Psalm 62.5

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rost Peter

Wally und Peter

Jahrgang? 1966
S
eid 13. August 2009 mit Wally verheiratet.

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? 
Durch meine Frau Wally, die 2014 aus voller Verzweiflung wie sie schreibt hier im Haus David die Seminare Schicksal oder Fluch ? und Entscheidungsseminar besucht hat. Dadurch Heilung als Wunder an sich selbst erleben durfe.

Was bereitet dir Freude? 
 - Unter keinem Arbeitsjoch mehr zu stehen
 - Spaß an den Aufgaben in meinem Tätigkeitsbereich 
 - Lebensfreude und ein sinnvolles Leben zu haben

Was inspiriert dich?
 Männer Gottes als Vorbilder haben zu können wie:
 - Glenn Chapman 
 - Reinhard Bonke
 - Billy Graham
 - Derek Prince
 - Bayless Conley
 - Dr.Robert Schuller

 Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? 
 - ein Fels in der Brandung zu sein
 - Sohn zu sein und einen Vater zu haben der nur das beste für mich will
 - Gott als Vertrauensperson in meinem Leben zu wissen, die niemals enttäuscht

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig?

Jakobus 1 Vers. 12 
Glückselig der Mann, der die Anfechtung erduldet; denn nachdem er bewährt ist, wird er die Krone des Lebens empfangen, welchen der Herr verheißen hat denen, die ihn liebhaben. 

Jakobus 1, Vers 19 bis 27 - Hörer und Täter des Wortes zu sein.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Glaubenszeugnis

Die Veränderung meiner Frau Wally im Jahre 2014 beeindruckte mich so sehr und brachten mich in Zugzwang. Denn Ihre Veränderungen in so kurzer Zeit waren gigantisch, das ich 2015 nachzog und hier im Haus David die Seminare, Schicksal oder Fluch ? und Entscheidungsseminar besuchte. Diese war bei mir ebenso lebensverändernd, heilsam und wiederherstellend wie bei meiner Frau, so das wir gemeinsam den Ruf Gottes in den Vollzeitlichen Dienst hier im Haus David folgen konnten.

Er, Gott selbst holte mich aus einem völlig zerstörten Leben raus, wäre dies alles 2014 und 2015 nicht passiert wäre wir völlig verloren gewesen ..........

Gepriesen sei Gott meinem Vater, den er schenkte mir seine Sohnschaft in IHM, ein Leben in der Fülle, weidet mich an Grünen Auen und gibt mir lebendiges Wasser zu trinken, Hoffnung und sovieles mehr......

Kutschera Maria

Maria

Jahrgang? 1959 

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? durch Juliana’s Buch

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich? Gebet und jeder Form, Gebetserhörungen

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? Treue, Hingebungsvoll, Langmütig

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig? 

Jesus ist gekommen damit ich Leben im Überfluss habe. Das bedeutet für mich  „mehr als genug“. In alles so viel, das ich gehen kann. Nicht nur Geld, auch Segen, Liebe usw. Ein Leben mit einer persönlichen Beziehung mit ihm. 
Joh.10 Vers. 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rost Wally

Wally und Peter

Jahrgang? 1957
Seid dem 13. August 2009 mit Peter verheiratet.

Wie kamst du auf den Key of David Gebetsdienst/Juliana Bosma? 
2014 voll im „Burn out“ und gefesselt in Schmerzen von Arthritis, lernte ich zunächst Befreiung und Heilung an mir selbst kennen. 

Was bereitet dir Freude - was inspiriert dich?  
Ja es ist für mich ein Wunder und immer täglich neu zu erfahren, erkennen und zu wissen ein Überwinder zu sein, die Leichtigkeit des „Seins“ zu leben, wenn ich mich bewußt entscheide Gott zu zu lassen und mich selbst los zu lassen um dem Höchsten Gebot immer mehr Raum zu geben: Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst, dann fange ich an mich selbst zu lieben, da ich aus dieser Entscheidung heraus erst anfangen kann meinen Nächsten wirklich zu lieben. Ich brauche mich nicht mehr zu vergleichen, ich brauche mich nicht mehr zu rechtfertigen und ich brauche nicht mehr kämpfen um meine Rechte, ich lebe automatisch in der Gerechtigkeit Gottes, weil ich meine Entscheidung getroffen habe Ihn aus ganzer Seele aus ganzer Kraft mit all meinem Denken/Verstand zu ehren und zu achten und zu lieben. Dieses Gebot gibt Leben, weil er ist der Gott der alles erschaffen hat.

Welche 3 Wörter beschreiben dich am besten? 
Ich sage es lieber mit einem Bild ich bin ein Blumenstrauß mit vielen Farben und Kreativität so hat der mich gewollt und gemacht, seine Kreativität in mir wird immer öfters sichtbar.

Welcher Bibelvers ist dir gerade besonders wichtig?  
Seid ich ein Wiedergeborener Christ bin ist Joh 1, Vers. 1 ff mein Zitat: und das Wort ist Fleisch geworden und wir sind in seinem Ebenbild.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Glaubenszeugnis

Ja, ich bin Jahrgang 1957 und der Herr hat mich Jung gemacht, seine Liebe, seine Segnungen sind es die geraubte Jahre wieder gut machen. Trotz extremer Prozesse kann ich sagen ich bin vollständig geheilt, habe keinerlei Schmerzen mehr, brauche keine Medikamente, obwohl Ärzte zu mir sagten, ich werde bis zu meinen letzten Lebens-Tag, Medikamente nehmen müssen. Ich habe die Ursache und die Wurzeln erkannt und mit Hilfe des Hl. Geistes dem Tröster, Heiler und Lehrer gehe ich nun den Weg den der Herr für mich von Anfang an bestimmt hat und ich will nie mehr wieder zurück in mein altes Leben.

Es ist herausfordernd doch lebensnah und lebensverändernd zu wissen ICH BIN SEINE GELIEBTE TOCHTER — ALLEZEIT!!Diese Worte sind in mir lebendig geworden und ER ist mein Zeuge, je mehr ich in sein Ebenbild, wie er mich gewollt hatte, verändere  - von Anfang an ist es seine Bestimmung, an dem Platz, in der Generation, in der Zeit zu leben in der ich nun bin, bin ich sein Botschafter. Damit die Welt erkennt, du hast den Sohn gesandt, ein Leben in Überfluß -  (wie ein bekanntes Lied es zum Ausdruck bringt)

Für mich war es ebenso lebensverändernd, heilsam und wiederherstellend wie bei meinem Mann, so das wir gemeinsam den Ruf Gottes in den Vollzeitlichen Dienst hier im Haus David folgen konnten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.